Im Gottesdienst müssen die üblichen Sicherheitsvorkehrungen beachtet werden.

Wie bleiben wir verbunden? Wie können wir uns unterstützen? Was hilft? Siehe hier...

Sonntag, 20. September
10 Uhr Gottesdienst mit Pfarrerin Hanna Hartmann / Organistin Tabea Flath
Opfer für die Jugendarbeit
Sonntag, 27. September
10 Uhr Gottesdienst (mit Taufe) mit Pfarrerin Hanna Hartmann / Organistin Tabea Flath
Opfer für die Partnerschaft mit Kamerun
Sonntag, 4. Oktober
10 Uhr Erntedank-Gottesdienst – (Kirchplatz!) Für Kinder Kindergarten mit Pfarrerin Hanna Hartmann / Organistin Tabea Flath
Opfer für die Linderung von Hunger und Katastrophen
Sonntag, 11.10. 10 Uhr Gottesdienst, Angelika Volkmann
Sonntag, 18.10. 10 Uhr Gottesdienst, Hans-Dieter Wille
Sonntag, 25.10. 10 Uhr Gottesdienst mit Taufe, Hanna Hartmann
Samstag, 31.10. 18 Uhr Gottesdienst zum Reformationstag in der Stiftskirche
Sonntag, 01.11. 10 Uhr Gottesdienst, Wolfgang Wagner
Sonntag, 08.11. 10 Uhr Gottesdienst, Hanna Hartmann
Sonntag, 15.11. 10 Uhr Konfirmations-Gottesdienst (für die Familien der Konfirmanden), Hanna Hartmann
Mittwoch 18.11. 18:30 Uhr Buß- und Bettag – Gottesdienst in der Stiftskirche, Christina Jeremias-Hofius mit Team
Sonntag, 22.11. 10 Uhr Ewigkeitssonntag Gottesdienst mit Gedenken an die Verstorbenen, anschl. Adventskranzverkauf, H. Hartmann

Veranstaltungen

BIBEL IM GESPRÄCH“
Dienstags um 16 Uhr (monatlich), Frischlinstraße 30 (bei Frau Rudolph) mit Hanna Hartmann.
Nächster Termin stand noch nicht fest. Bitte erfragen bei H. Hartmann (07071-23952)
MEDITATIVES TANZEN MIT SUSANNE SCHULER
Sonntag, 20.9., 04.10, 18.10., 25.10., 08.11., 22.11 jeweils 20 Uhr (Kirchplatz oder Martinskirche)
Tanznachmittag
Sa 17.10. und 14.11., 14-17 Uhr, Martinskirche/Kirchplatz
Literaturkreis (neuer Ort/neue Uhrzeit!)
Mo 12.10. 16-17.30 Uhr: Johannes Schweikle über seinen neuen Roman „Grobe Nähte“, Martinssaal
Mo 9.11. 16-17.30 Uhr: Dorothea Janzen-Pöhlmann erinnert an das lyrische Werk von Dorothee Sölle, Martinssaal
SENIORENKREIS IM MARTINSSAAL
Normalerweise trifft sich der Seniorenkreis regelmäßig am 1. Mittwoch des Monats im Martinssaal. Da leider unklar ist, wie sich die Lage entwickeln wird, hat sich das Seniorenkreis-Team entschieden, bis Ende dieses Jahres mit weiteren Treffen abzuwarten. Sobald sich die Situation entspannt hat und wir weitermachen können, geben wir Bescheid. Einige interessante Themen liegen „auf Halde“ und warten schon. Und ebenso freuen wir uns, Sie dann wieder persönlich sehen zu können.
KONFI-UNTERRICHT
Der Beginn des neuen Konfi-Jahrgangs fiel in die Zeit, als die Schulen nach und nach wieder mit dem Präsenzunterricht anfingen. Und so starteten auch wir mit einem Unterricht in besonderer Form: 14-tägig und im Freien auf dem Kirchplatz unter der Linde. Zur neuen Konfi-Gruppe 2020/21 haben sich 11 Jugendliche an- gemeldet.
KANTOREI – Start nach den Sommerferien
Mittwoch, 16. 9., 20 Uhr in der Albert-Schweitzer-Kirche
Kinderchor
Derzeit ruht der Kinderchor Die durch Corona erzwungene Singpause hat den Kinderchor auf inzwischen so wenige Kinder reduziert, dass wir entschieden haben, ihn vorerst ruhen zu lassen. Hoffentlich finden sich, sobald sich die Situation gebessert hat, wieder genügend Kinder, die Lust zum Singen haben. Dann geht es mit neuem Schwung wieder los.
Christa Deiß hat den Kinderchor für knapp zwei Jahre geleitet. Wir danken ihr sehr herzlich für ihren Einsatz in der Martinsgemeinde!
GEMEINDEDIENST
Donnerstag, 24 9., 19 Uhr im Martinssaal
Abschied vom Herrmann-Diem-Haus
Sa 26.09. ab 16.30 Uhr Konzert von „Jontef“, Beginn auf dem Quartiersplatz, danach HDH
Abgabe Erntedankgaben, Foyer der Kirche
bis Sa. 03.10. 13 Uhr
Vortrag „Corona und das Virus der Verschwörungen“
Di 10.11. 19 Uhr mit Hans Probst, Martinskirche
Abgabe Grüngut für Adventskränze
bis Di 17.11.unter dem Glasdach Hintereingang Martinssaal
Adventskranzbinden
Fr 20.11. zw. 14-19.30 Uhr Martinssaal

Kinderkirche

Kindergottesdienst nach der Sommerpause wieder ab Sonntag, 20. September

Nächster Taufsonntag: 25. Oktober 2020 – Bitte nehmen Sie frühzeitig Kontakt mit dem Pfarramt auf

Konzerte in der Martinskirche und Dietrich-Bonhoeffer-Kirche Tübingen:

Freitag 16.10.20 Martinskirche Tübingen
18:00 Uhr und 20.30 Uhr
"Der Schüler und sein Lehrer – Streichquartette von Czerny und Beethoven"
Hohenloher Streichquartett
Samstag, 17.10.,
16.00 Uhr Dietrich-Bonhoeffer-Kirche
18.00 Uhr Martinskirche
Johann Sebastian Bach Sonaten und Partiten für Violine solo (mit Einführungen)
Sonate g-moll, (BWV 1001) Partita h-moll, (BWV 1002); Jochen Brusch (Violine)
Samstag, 24.10.,
16.00 Uhr Dietrich-Bonhoeffer-Kirche
18.00 Uhr Martinskirche
Johann Sebastian Bach Sonaten und Partiten für Violine solo (mit Einführungen)
Sonate a-moll, (BWV 1003) Partita d-moll, (BWV1004); Jochen Brusch (Violine)
Samstag, 31.10., 16.00 Uhr
16.00 Uhr Dietrich-Bonhoeffer-Kirche
18.00 Uhr Martinskirche
Johann Sebastian Bach Sonaten und Partiten für Violine solo (mit Einführungen)
Sonate C-Dur, (BWV 1005), Partita E-Dur, (BWV 1006); Jochen Brusch (Violine)
Das für Samstag, 7.11., 17.00 Uhr vorgesehene JAHRESKONZERT
Sängerkranz-Harmonie Tübingen 1828 e.V., Leitung: Jürgen Knöpfler
fällt leider aus.
Freitag, 8.1., 19.00 Uhr
Martinskirche
„Barocke Winterreise“, Werke von Johann Sebastian Bach, Georg Friedrich
Händel, Antonio Vivaldi, Jean-Baptiste Lully; Margaretha Müller, Matthias Zenker
(Trompete), Elisabeth Kestel, Jasmine Möller (Violine), Matthias Fahrner, Ulrike
Gaiser (Oboe), Wolfgang Sternefeld (Querflöte), Ensemble „sinfonea piccola“