Der Martinszettel

Einen Überblick über die Veranstaltungen des laufenden Monats bietet der Martinszettel. Er hängt in unseren Schaukästen und liegt in der Kirche zum Mitnehmen aus.  

Download:

Martinszettel Mai 2018

Martinszettel April 2018

 

Alle angekündigten Veranstaltungen des Martinszettels finden Sie unter Aktuelles 

Der Martinsbrief

 Der Martinsbrief erscheint viermal im Jahr und wird an unsere Gemeindemitglieder verteilt. 

Download (ohne persönliche Daten, Download ältere Jahrgänge: siehe unten) 

Termine & Veranstaltungen des Martinsbriefes

Do 10.5. 10 Uhr Himmelfahrts-Gottesdienst (Dr. S. Schenk)
Sa 12.5. 14-17 Uhr Tanznachmittag im Martinssaal
So 13.5. 20 Uhr Meditatives Tanzen im Martinssaal
Sa 19.5. 9.30-12 Uhr Bücherstube
So 20.5. 10 Uhr Pfingstsonntags-Gottesdienst (H. Hartmann)
Mo 21.5. 10 Uhr Pfingstmontags-Gottesdienst der Martinsgemeinde im Pauline-Krone-Heim (Dr. K. Krause)
So 27.5. 20 Uhr Meditatives Tanzen im Martinssaal
So 10.6. 20 Uhr Meditatives Tanzen im Martinssaal
Mi 13.6. 16 Uhr Beginn Konfirmandenunterricht 2018/2019
Do 14.6. 20 Uhr Nachbarschaftskreis Berg & Tal (Neukonstituierung)
Mo 18.6. 20 Uhr Theol. Abend „Christ/in sei - was heißt das?“ Vikarin Fr. Portenhauser zu ihrer Dissertation
So 24.6. 20 Uhr Meditatives Tanzen im Martinssaal
MusikDi 26.6. 19 Uhr Chor- und Orchesterkonzert des Uhland-Gymnasiums Tübingen

MusikSo 1.7. 10 Uhr Gottesdienst mit afrik. Chor aus der Tübinger Partnerstadt Moshi (Tansania)

Sa 7.7. 14-17 Uhr Tanznachmittag im Martinssaal
MusikSo 8.7. 10 Uhr Gottesdienst mit Kantorei, anschl. Matinée mit dem Kammermusikkreis TÜ und Solisten (Brusch)

So 8.7. 20 Uhr Meditatives Tanzen im Martinssaal
Sa 14.7. 8-ca. 18 Uhr Gemeindeausflug nach Schwäbisch Gmünd
Musik Di 17.7. 20 Uhr Chorkonzert Coro Vivo

Musik So 22.7. 10 Uhr Gottesdienst mit Taufen und Kinderchor, anschl. Kuchenverkauf (Rotbad-Kiga)

So 22.7. 20 Uhr Meditatives Tanzen im Martinssaal
Mi 25.7. 9 Uhr Schuljahresabschluss-Gottesdienst
So 5.8. 20 Uhr Meditatives Tanzen im Martinssaal
So 2.9. 20 Uhr Meditatives Tanzen im Martinssaal
Do 13.9. 9 Uhr Schulanfänger-Gottesdienst

Christ/Christin sein – was heißt das?

Antworten des Apostels Paulus auf die Frage nach der christlichen Identität
Theologischer Abend am Montag, 18.6. um 20 Uhr im Martinssaal
Vikarin Friederike Portenhauser gibt Einblicke in ihre Dissertation.
Paulus stand vor der Herausforderung, für seine neugegründeten christ- lichen Gemeinden zu klären, was es heißt, als Christ/in zu leben. In diesem Kontext sind die neutestamentlichen Paulusbriefe entstanden. Was hat Paulus uns, den knapp 2000 Jahre später Lebenden, über unsere eigene Identität als Christen zu sagen? Der Vortrag stellt vor, was der weite Begriff „Identität“ beinhaltet und wie Paulus davon spricht. Außerdem will der Abend anregen, neu über die eigene Identität nachzudenken.

Nachbarschaftskreis Berg & Tal – „Neukonstituierung

Sie möchten mit Menschen in (lockerer) Verbindung sein oder Kontakte knüpfen?
Sie haben Lust, (punktuell oder regelmäßig) jemanden zu besuchen? Sie sind bereit, (nach eigenem Maß!) Verantwortung zu übernehmen?
Dann beteiligen Sie sich gerne am Nachbarschaftskreis, der sich für die Martinsgemeinde neu konstituiert!
Bei einem Treffen im Juni werden wir unsere Vorstellungen und Ideen zusammenlegen und sind gespannt, was daraus erwächst.
Donnerstag, 14. Juni um 20 Uhr im Martinssaal Es freuen sich auf Sie: Susanne Schenk und Hanna Hartmann

Interesse an einem Hauskreis?

Leider konnten wir einem jungen Mann (Mathematiker und Doktorand an der Uni) keine Adresse für einen Hauskreis nennen, da wir in der Gemeinde derzeit keinen haben.
Aber vielleicht gibt es ja noch andere Menschen +/- 30 Jahre, die Interesse an einem Hauskreis hätten…
Dann melden Sie sich doch bitte beim Pfarramt: Tel. 2 39 52

Musik in der Martinskirche

Chor- und Orchesterkonzert

Dienstag, 26. Juni, 19 Uhr
Das Sinfonieorchester und der Chor der Mittel- und Oberstufe des Uhland- Gymnasiums Tübingen spielen Werke von Johann Christian Bach, Felix Mendelssohn Bartholdy u.a. Leitung: Ulrich Bürck

Gottesdienst mit dem Chor aus der afrikanischen Partnerstadt Moshi (Tansania)

Sonntag, 1. Juli, 10 Uhr

Gottesdienst mit Kantorei und Tübinger Geschwisterpaar als Solisten

Matinée des Kammermusikkreises im Anschluss an den Gottesdienst
Sonntag, 8. Juli, 11.15 Uhr Zwei vielversprechende Tübinger Musiktalente werden als Solisten mit Orche- ster zu hören sein. Die Geschwister Nicola Pfeffer (Cello) und Niels Pfeffer (Gitarre) haben trotz ihrer jungen Jahre bereits bei vielen Gelegenheiten ihre Meisterschaft auf den Instrumenten unter Beweis gestellt. Auf dem Programm stehen Schumanns Cellokonzert und Giulianis Gitarrenkonzert. Das Orchester, unter der Leitung von Jochen Brusch, wird zwischen diesen Werken Niels W. Gades „Noveletten“ für Streichorchester spielen.

Chorkonzert (Coro Vivo)

Dienstag, 17. Juli, 20 Uhr
Unter dem Thema „Englische Madrigale & Folksongs“ steht in diesem Semester das Konzert des „Coro Vivo“. Der aus ca. 80 jungen Sängerinnen und Sängern bestehende Chor Tübingens wird von Benjamin Wolf geleitet.

Download Martinsbrief ältere Jahrgänge:

Seiten mit persönlichen Daten (Geburt, Konfirmation, Hochzeit, Todesfall) sind aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht enthalten. 

Martinsbrief 4/2017  Martinsbrief 3/2017  Martinsbrief 2/2017  Martinsbrief 1/2017 

Martinsbrief 4/2016  Martinsbrief 3/2016  Martinsbrief 2/2016  Martinsbrief 1/2016

Martinsbrief 4/2015  Martinsbrief 3/2015  Martinsbrief 2/2015  Martinsbrief 1/2015

Martinsbrief 4/2014  Martinsbrief 3/2014  Martinsbrief 2/2014  Martinsbrief 1/2014