Dienst an/in der Gemeinde

   Die Leute vom Gemeindedienst sind die Augen und Ohren, Hände und Füße unserer Martinsgemeinde. Wenn möglich haben diese Mitarbeiter/inne "ihre Straße", für die sie zuständig sind. Dort verteilen Sie den 3x jährlich erscheinenden Martinsbrief und überbringen die Geburtstagsgrüße an die Jubilare. Oft bilden sie für die Menschen ihres Bezirks eine lebendige Brücke zur Gemeinde.

   Wenn Sie sich im Gemeindedienst einbringen wollen, sind Sie herzlich willkommen!

 

Kontakt: Pfarramt T A L