Aktuelles

Beachten Sie auch die Ankündigungen der Startseite und im Martinsbrief.

Sonntag, 22. Oktober
10 Uhr Gottesdienst mit den Pfadfindern Pfarrerin Hanna Hartmann / Organist: Olaf Pache
10 Uhr Gottesdienst im Pauline-Krone-Heim: Pfarrerin M. Gaiser-Maucher
Opfer für die Partnerschaft mit Kamerun
Sonntag, 29. Oktober
10 Uhr Gottesdienst Ende Sommerzeit!
Pfarrer Wolfgang Wagner / Organist: Olaf Pache
Bezirksopfer für den Entschuldungsfonds des Diakonischen Werks Tübingen
Notenschlüssel Dienstag, 31. Oktober
10 Uhr Festgottesdienst mit Musik zur Reformation vom Peñalosa-Ensemble Reformationstag Pfarrer Christoph Cless / Organistin: Elisabeth Fröschle
Opfer für die Martinsgemeinde
18 Uhr Festgottesdienst in der Stiftskirche zum Reformationsfest (Abendmahl) mit Dekanin Elisabeth Hege mit Kantorei und Posaunenchor
Sonntag, 5. November
10 Uhr Gottesdienst mit Pfarrerin Monika Schnaitmann / Organist: N.N.
10 Uhr Gottesdienst im Karolinenstift: Prof. Peter Stuhlmacher / Klavier: Gisela Glaser Landeskirchliches Opfer für die Bibelverbreitung in der Welt

Reformationsjubiläum 2017: Kunstausstellung und Vortragsreihe in der Martinskirche

weiterlesen.

Für KinderKinderkirche:

Am 1.10. (Erntedankfest) s.o. Familiengottesdienst in der Martinskirche
Am 8.,15. und 22.10. Bezirk Tal um 10 Uhr im Martinssaal und Bezirk Berg um 11 Uhr im Hermann-Diem-Haus
am 12.11. gemeinsamer Kindergottesdienst um 11 Uhr im Hermann-Diem-Haus
Die angekündigten Veränderungen für die Kinderkirchen werden nach den Herbstferien beginnen:
Sonntag, 12.11. Gemeinsamer Kindergottesdienst um 11 Uhr im Hermann-Diem-Haus, um das Singen am 19.11. vorzubereiten.
Sonntag, 19.11. Singen im Karolinenstift ab 10.15 Uhr. Treffpunkt ist im Martinssaal wie auch im Hermann-Diem-Haus um 10 Uhr. Ende gegen 11.15 Uhr
Sonntag, 26.11. Gemeinsamer Kindergottesdienst im Martinssaal von 10.00 bis 11.30 Uhr, um Lebkuchenhäuser für den Verkauf beim Basar zu gestalten.
Sonntag, 3.12. Familiengottesdienst in der Martinskirche um 10 Uhr
Sonntag, 10.12. Gemeinsamer Kindergottesdienst mit Adventsgeschichte, Weihnachtsbasteln und Üben fürs Krippenspiel von 10–11.30 Uhr
Sonntag, 17.12. Gemeinsamer Kindergottesdienst mit Adventsgeschichte, Weihnachtsbasteln und Üben fürs Krippenspiel von 10–11.30 Uhr
Sonntag, den 24.12. Familiengottesdienst mit Krippenspiel um16 Uhr in der Martinskirche
Alle Kinder, die gerne beim Krippenspiel mitmachen möchten und noch nicht im Kinderchor singen, sind donnerstagnachmittags herzlich zum Kinderchor eingeladen.
Kontakt über: Elisabeth Fröschle Tel. 07121-63695; Mail e.froeschle@gmx.de oder Renate Haug Tel. 88 96 97; Mail Re-Haug@t-online.de

Taufsonntage:

Bitte nehmen Sie frühzeitig Kontakt mit dem Pfarramt auf.

Angebote für Jugendliche

 Siehe  hier ...

Weitere Angebote

BÜCHERSTUBE
Sonntag, 1.10. während des Gemeindefestes und am Sa. 21.10. von 9.30 bis 12 Uhr im Martinssaal
SENIORENKREIS IM MARTINSSAAL
Mittwoch 4.10., 15 Uhr Brigitte Szylak berichtet von Isolde Kurz und ihrer Familie
NACHBARSCHAFTSKREIS
Mittwoch, 4.10., 20 Uhr im Hermann-Diem-Haus
„TREFF IM TURM“
Donnerstag, 5.10., 20.15 Uhr Gesprächskreis mit Hanna Hartmann
MEDITATIVES TANZEN IM MARTINSSAAL MIT SUSANNE SCHULER
Sonntag, 8.10. „Bäume“, 22.10. „Luthers Lieder“, 5.11. „dass Gerechtigkeit und Frieden sich küssen!“,
jeweils um 20 Uhr
LITERATURKREIS IM HERMANN-DIEM-HAUS
Montag, 9.10., 10 Uhr mit Karl Heinz Ott: Die Auferstehung
BIBEL IM GESPRÄCH
Dienstag, 17.10.,16 Uhr mit H. Hartmann, Frischlinstr. 30, bei Frau Rudolph
BIBELSTUNDEN IM KAROLINENSTIFT
Dienstag, 17.10., um 15 Uhr mit Christoph Cless
KIRCHENGEMEINDERAT
Dienstag, 24.10., 20 Uhr im Martinssaal
OFFENE RUNDE - GLAUBE IM GESPRÄCH
Wir treffen uns zu den Vorträgen (siehe Kasten oben)
TANZNACHMITTAG IM MARTINSSAAL
Samstag, 4.11. „Wunschtänze vertiefen“, Anmeldung bis 1.11.2017 bei S. Schuler
Sonntag, 22.10. Konfis: Sponsorenlauf fürs DifäM
Samstag, 11.11. (Martinstag) um 10 Uhr
Arbeitsaktion: Neuer Split auf dem Kirchplatz und um 18 Uhr in d. Martinskirche: Martinsspiel u. Martinsfeuer auf dem Kirchplatz für Kleine & Große

Reformationsjubiläum 2017: Kunstausstellung und Vortragsreihe in der Martinskirche

Mitveranstalter: Lern- und Dokumentationszentrum zum NS, Tübingen
„Augenspiegel. 2017“
Bilder von Prof. Dr. Axel von Criegern, Tübingen
Ausstellung von Do 12.10. – So 5.11.2017,
geöffnet Mo, Di, Do, Fr 9–12 Uhr, Di 14.–16 Uhr
und während aller Gottesdienste und Veranstaltungen
Eröffnung: Do 12.10., 19 Uhr
Reuchlin und die „veritas hebraica“
Vortrag von Dr. Hans-Peter Willi, Tübingen
Do 12.10.2017, 20 Uhr
Luther und die Juden – Rand- oder Kernthema der Theologie des Reformators? Vortrag von Prof. Dr. Matthias Morgenstern, Tübingen
Do 19.10.2017, 20 Uhr
Die Psalmen des Ersten Testaments – Projekt einer Nachdichtung aus jüdischer Perspektive in Auseinandersetzung mit Luthers Psalmenübersetzung
Lesung von Matthias Hermann, Amorbach
Do 26. 10. 2017, 20 Uhr
Christentum ohne Judentum? Die „Deutschen Christen“ und ihr Eisenacher „Entjudungsinstitut“ (1939-1945). Diagnose einer Selbst-Verstümmelung Vortrag von Pfr. Harry Waßmann, Tübingen
Do 10. 11. 2017, 20 Uhr

Friedensdekade November 2017

Im Rahmen der Friedensdekade 2017 organisiert die Martinsgemeinde folgenden Filmbeitrag: „Kreisgang“
am Mittwoch, 15.11.2017, 20 Uhr, Gemeindehaus Lamm, Am Markt 7
Dokumentarfilm über den Naturwissenschaftler und Philosophen Carl Friedrich von Weizsäcker, Mitinitiator des „Konziliaren Prozesses für Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung“.
Elisabeth Raiser, die Tochter, wird den Film über ihren Vater vorstellen. Den Titel „Kreisgang“ hat sie in Anlehnung an einen zentralen Begriff im philosophischen Denken Carl Friedrich von Weizsäckers gewählt und bezeichnet damit zugleich ihre eigene Suchbewegung auf den Lebensspuren ihres Vaters. Seine Mitarbeit im Uranprojekt in der NS-Zeit wird ebenso thematisiert wie sein unermüdliches Wirken für den Frieden in der Nachkriegszeit.